Werkzeuge & Werkstatt

Radio: Bewaffnen Sie sich mit der richtigen Handsäge


Jeder kennt die traditionelle Handsäge mit ihrem langen, breiten Sägeblatt und dem stabilen Griff. Aber nicht jeder weiß, dass es mehr als eine Art Handsäge gibt. Tatsächlich gibt es Dutzende, von denen jedes für seinen eigenen Zweck entwickelt wurde.

Zuhören AUF ARTEN VON HANDSÄGEN oder lesen Sie unten:

Nimm Bügelsägen. Mit ihren U-förmigen Rahmen und dünnen, austauschbaren Klingen eignen sich Bügelsägen nicht für jede Aufgabe auf Ihrer Aufgabenliste, aber sie eignen sich hervorragend zum Schneiden von Metallrohren und PVC.

Coping Saws - kürzere Versionen von Bügelsägen - verfügen über gefederte Stahlrahmen, mit denen Sie das Sägeblatt festziehen oder lösen können. Das macht sie zur ersten Wahl für das Schneiden von komplizierten Mustern in Holzarbeiten.

Schlüssellochsägen haben pistolenförmige Griffe und sind am Ende der Klinge schmal - genau das Richtige zum Schneiden von Löchern mit kleinem Durchmesser.

Ein weiterer Typ: Astsägen. Wie die Schlüssellochsäge hat die Rebsorte normalerweise einen pistolenförmigen Griff, aber das grobe Sägeblatt eignet sich hervorragend zum Durchstechen von grünem Holz.

Dann gibt es hochspezialisierte Sägen zum Schneiden von Wandbrettern, Verkleidungen, Fußböden ... wie auch immer.

Eine gute Möglichkeit, sich mit einer Vielzahl verfügbarer Handsägen vertraut zu machen, ist der Besuch eines örtlichen Baumarkts. Sie werden erstaunt sein, welche Möglichkeiten es gibt!

Radio ist ein 60-Sekunden-Heimwerker-Tipp des Tages, der auf mehr als 186 Sendern in 75 Märkten im ganzen Land verbreitet wird. Klicke hier abonnieren, damit Sie jede neue Folge automatisch erhalten, sobald sie eintrifft - absolut kostenlos!